CfP für das Themenheft "Didaktische Rekonstruktion in der Lehrerbildung: Ein Planungs- und Forschungsrahmen für Hochschule und Schule"

2019-10-22

Die Didaktische Rekonstruktion wird in verschiedenen Fachdidaktiken und angrenzenden Feldern seit rund 20 Jahren mit verschiedenen Zielsetzungen, in verschiedenen Kontexten und Fachbereichen eingesetzt. Mit diesem Themenheft wird ein systematischer Überblick zu aktuellen Einsatzvarianten mit Blick auf Schule und Hochschule angestrebt. Der Überblick kann zu einer fundierten Diskussion der fachdidaktischen Möglichkeiten und empirisch messbaren Beiträge der Didaktischen Rekonstruktion beitragen.

Das Themenheft wird von Dr. Sarah Dannemann, Julian Heeg und Dr. Yvonne von Roux (Leibniz Universität Hannover) herausgegeben und soll im Frühjahr 2020 erscheinen.

Den Link zum ausführlichen Call for Papers finden Sie hier.