Förderung der mehrperspektivischen professionellen Wahrnehmung von Klassenführung und Lernunterstützung im naturwissenschaftlichen Sachunterricht

Ein digitales, videobasiertes Lernmodul für (angehende) Lehrpersonen

Autor/innen

  • Verena Zucker Institut für Didaktik des Sachunterrichts, Universität Münster
  • Alena Lehmkuhl Institut für Didaktik des Sachunterrichts, Universität Münster
  • Jennifer Janeczko Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung, Universität Münster
  • Robin Junker Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung, Universität Münster
  • Manfred Holodynski Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung, Universität Münster
  • Nicola Meschede Institut für Didaktik des Sachunterrichts, Universität Münster

DOI:

https://doi.org/10.11576/hlz-6393

Schlagworte:

Klassenführung, Lernbegleitung, Wahrnehmung, Sachunterricht, Lernmodul, Lehrerbildung

Abstract

Im naturwissenschaftlichen Sachunterricht lassen sich lernförderliche und -hinderliche Wechselwirkungen zwischen den Qualitätsdimensionen der Klassenführung und der Lernunterstützung beobachten. Der Umgang mit diesen Wechselwirkungen erfordert entsprechendes Professionswissen und die Fähigkeit, diese Wechselwirkungen im Unterricht wahrzunehmen. Daher wurde im Projekt ProdiviS ein digitales, videobasiertes Lernmodul entwickelt und evaluiert, welches die mehrperspektivische professionelle Wahrnehmung von Wechselwirkungen zwischen Klassenführung und Lernunterstützung im naturwissenschaftlichen Sachunterricht fördern soll. Das Potenzial eines digitalen Lernformats wird in der Einbindung von Unterrichtsvideos, der Bereitstellung individueller Unterstützungstools und der Bearbeitung im individuellen Lerntempo gesehen. Dadurch soll eine situierte und adaptive Förderung der mehrperspektivischen professionellen Wahrnehmung ermöglicht werden. Im vorliegenden Beitrag wird das Lernmodul vorgestellt. Aufbauend auf einer konzeptuellen Aufarbeitung der Wechselwirkungen zwischen der Klassenführung und der Lernunterstützung werden die Ziele sowie die inhaltliche und didaktische Konzeption des Lernmoduls beschrieben. Zudem wird eine Evaluation mit Studierenden dargestellt.

Downloads

Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    198
  • Beitrag
    123
Weitere Informationen

Veröffentlicht

2024-05-02

Zitationsvorschlag

Zucker, V., Lehmkuhl, A., Janeczko, J., Junker, R., Holodynski, M., & Meschede, N. (2024). Förderung der mehrperspektivischen professionellen Wahrnehmung von Klassenführung und Lernunterstützung im naturwissenschaftlichen Sachunterricht: Ein digitales, videobasiertes Lernmodul für (angehende) Lehrpersonen. HLZ – Herausforderung Lehrer*innenbildung, 7(1), 147–166. https://doi.org/10.11576/hlz-6393

Ausgabe

Rubrik

Hochschuldidaktische Beiträge